Arbeitsmedizin

Arbeit sollte für uns alle nicht nur Mittel zum Zweck sein.

Im Idealfall ist sie sinnstiftend, motivierend und ein wichtiger Bestandteil eines guten Lebens. Natürlich fordert sie aber auch und manches Mal überfordert sie sogar.

Unser Ziel ist es, die Gesundheit der Arbeitnehmer zu ihrem eigenem Schutz im Blick zu haben und auch, um so für die Betriebe die Erfahrungen und Kompetenzen ihrer Mitarbeiter als Ressourcen zu erhalten.

Mit einem breit aufgestellten Team und jahrzehntelanger Erfahrung sind wir kompetente Berater und finden kreativ die für Sie passenden Antworten auf Ihre Fragen. Dazu bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum zeitgemäßer Arbeitsmedizin, Gesundheitsförderung, betrieblicher Prävention und persönlicher Vorsorge.

Sie finden uns zentral in Westfalen an vier Standorten, das bedeutet für Sie und Ihre Mitarbeiter kurze Wege zu uns in unsere Werkarztzentren. Und genauso schnell sind wir bei Ihnen vor Ort.

In unserem Team arbeiten wir gemeinsam mit derzeit 6 Fachärzte/innen für Arbeitsmedizin, 5 ärztlichen Weiterbildungsassistenten/innen für Arbeitsmedizin, 13 medizinischen Fachangestellten (darunter 5 Arbeitsmedizinische Assistentinnen VAF e.V.) und einer Auszubildenden zur MFA.
Fort- und Weiterbildung liegt uns sehr am Herzen. Unsere leitende Ärztin Frau Dr. Anja-Silke Decker hat die Weiterbildungsermächtigung in dem Fach Arbeitsmedizin für 36 Monate.

Betriebsmedizinische Betreuung nach ASiG
  • Beratung des Arbeitgebers in Fragen des betrieblichen Gesundheitsschutzes
  • Mitwirkung bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung bei der Organisation der Ersten Hilfe
  • Beratung zu Persönlicher Schutzausrüstung
Mitwirkung bei der Gefährdungsbeurteilung (zum Thema psychische Belastung siehe auch“BGM“) im Sinne des ArbSchG

zum Thema psychische Belastung siehe auch „Inbalance

Betriebsbegehungen, Arbeitsplatzbegehungen
  • Begehungen im Sinne des ASiG
  • ergonomische Beratung vor Ort
  • Beratung bei Neu- und Umgestaltung von Arbeitsplätzen
Mitwirkung beim betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Beratung zur Ergonomie an den Arbeitsplätzen
  • Förderung von Betriebssportgruppen
  • Motivation zur Teilnahme an Sportevents („Firmenlauf“, „Mit dem Rad zur Arbeit“)
Mitgestaltung von Gesundheitstagen

Themen nach Absprache , z.B.

  • Gesunder Rücken
  • Psychische Gesundheit zuhause und am Arbeitsplatz
  • Darmkrebsvorsorge
  • Check deinen Impfpass
  • Gesunde Haut
Begleitung von betrieblichen Wiedereingliederungen bei Leistungswandel und Schwerbehinderung
  • Beratungsgespräche einzeln und/oder im BEM-Team
Arbeitsmedizinische Vorsorge nach ArbMedVV
  • Durchführung von Pflicht-, Angebots- und Wunschvorsorgen in unseren Werkarztzentren oder bei Ihnen vor Ort im Betrieb
Eignungsuntersuchungen
  • Untersuchungen zu Fahr-Steuer- und Überwachungstätigkeiten („Stapleruntersuchung“, G25)
  • Untersuchungen bei Arbeiten mit Absturzgefahr (G41)
Untersuchungen nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz
  • gemäß § 32 Jugendarbeitsschutzgesetz
Sonstige spezielle Untersuchungen
  • Untersuchungen nach GesBergVO
  • Untersuchung nach StrahlenschutzVO
  • Untersuchungen nach FEV (Führerscheinuntersuchungen)
  • für alle Klassen, auch für Personenbeförderung
Apparative Diagnostik
  • Hörtests
  • Sehtests
  • Perimetrie (=Gesichtsfeldbestimmung)
  • EKG
  • Belastungs-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung
  • psychometrische Testungen (Wiener Test)
Reisemedizinische Beratungen, Impfungen, Organisation und Durchführung von Impfaktionen
  • Impfungen nach Gefährdungsbeurteilung (Hepatitis A und B, Varizellen, Keuchhusten, MMR etc.)
  • Impfungen nach Reisemedizinischer Beratung (Tollwut, japanische Encephalitis, Polio, Meningokokken, Typhus etc.)
  • Impfung gemäß Masernschutzgesetz
  • Grippeschutzimpfungen
Laboruntersuchungen
  • Blut- und Urinuntersuchungen
  • Biomonitoring von Gefahrstoffen
  • Impftiter
  • Abstriche zur SARS-CoV-2-PCR („Corona-Abstrich“)
Unterstützung bei Schulungen und Unterweisungen
  • Unterweisungen nach ArbSchG
  • Wiederholungsbelehrung nach Infektionsschutzgesetz §42,43
Begleitung der Zusammenarbeit mit den Berufsgenossenschaften und Rentenversicherungsträgern
  • individuell abgestimmte gemeinsame Gespräche
  • Hilfestellung bei der Beantragung von Leistungen
Zusammenarbeit mit den Integrationsfachdiensten
  • ganzheitliche gemeinsame Betrachtung des Leistungsprofils und Problemlösung für den individuellen Fall

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Anja-Silke Decker
Ärztliche Leitung

Fachärztin für Arbeitsmedizin
Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. Kifah Aljammal

Facharzt für Neurochirurgie (Syrien)

Dr. Georg Bill

Facharzt für Arbeitsmedizin
Facharzt für Allgemeinmedizin
Chirotherapie, Umweltmedizin

Hildegard Broermann

Ärztin

Arjet Gjika

Facharzt für Arbeitsmedizin
Facharzt für Innere Medizin (Albanien)

Christian Heinen

Facharzt für Arbeitsmedizin
Facharzt für Allgemeinmedizin
Chirotherapie, Notfallmedizin, Sportmedizin

Britta Pflaum

Fachärztin für Arbeitsmedizin
Fachärztin für Innere Medizin
Naturheilverfahren

Dr. Roswitha Reichelt

Fachärztin für Arbeitsmedizin
Psychotherapie

Markus Schade

Facharzt für Innere und Rheumatologie
Facharzt für Allgemeinmedizin
Palliativmedizin, Notfallmedizin, Naturheilverfahren, Spezielle Schmerztherapie

Dr. Friederike Scheele

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Petra Schwichtenberg

Fachärztin für Arbeitsmedizin
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Naturheilverfahren, Homöopathie

Anna Tumanova

Fachärztin für Neurologie (Ukraine)